Keyword-Ranking

Wissen, wo Ihre Produkte auf den Amazon-Suchergebnisseiten rangieren

Das Trendle-Feature Keyword Ranking liefert wertvolle Erkenntnisse darüber, wie schnell Ihre Kunden Ihre Produkte finden können.

Sind Sie auf Seite 1 oder auf Seite 10?

Trendle verfolgt Ihre Top-Keywords täglich und liefert Ihnen wichtige Informationen, um zu erklären, warum Ihre Verkäufe zu- oder abnehmen.

Seien wir ehrlich: Die Kunden gehen nicht über Seite 2 hinaus.

Fügen Sie Ihre ASINs und Keywords zum Tracker hinzu

Geben Sie Ihre ASIN(s) Keywords ein, um sofort und danach täglich verfolgt zu werden.

Verfolgen Sie so viele ASINs, wie Sie wollen

Trendle hat keine Grenzen bei der Anzahl der ASINs, die Sie verfolgen möchten. Die Anzahl der Keywords, die Sie insgesamt über alle Ihre ASINs verfolgen, wird nur begrenzt sein. Sie können Ihr Keywords-Zuschuss einfach erhöhen. Weitere Informationen finden Sie auf unserer Preisseite.

Link zum PPC (demnächst verfügbar)

Sie werden bald in der Lage sein, Ihr organisches Keyword-Ranking mit Ihrer Werbung zu verknüpfen. Sie können z.B. die PPC Automatisierung von Trendle informieren, um die Gebote für Keywords zu senken, bei denen Ihre ASIN derzeit z.B. auf Platz 1-5 rangiert. Die Logik ist einfach: Warum Geld für Werbung ausgeben, wenn man schon ganz oben auf Seite 1 steht? Sparen Sie stattdessen dieses Budget, um andere Keywords zu fördern.

Wie viele Keywords kann ich verfolgen?

Sie können insgesamt bis zu 200 Keywords verfolgen. Es gibt keine Begrenzung der Anzahl der verfolgten ASINs.

Wenn Sie weitere Keywords verfolgen möchten, können Sie Ihrem Konto ein Keyword-Paket hinzufügen. Weitere Details finden Sie auf unserer Preisseite.

Wie gehe ich mit den Ergebnissen um?

Wenn Sie keine Verkäufe sehen und auf Seite 3+ bei Ihren Top-Keywords rangieren, wissen Sie jetzt, warum Sie nicht erfolgreicher sind. Sie könnten daher Ihre PPC-Ausgaben für dieses Keyword erhöhen, um Amazon zu zeigen, dass Sie für dieses Keyword relevant sind. Im Gegenzug wird Amazon Ihr organisches Ranking erhöhen, wenn Ihre Konversionsrate gut ist.

Wenn Sie andererseits bei einem Keyword einen hohen Rang einnehmen, könnten Sie Ihre ppc-Gebote für dieses Keyword senken, da Sie bereits organisch gut positioniert sind.

Unsere Nutzer vertrauen Trendle

50,000
Täglich verfolgte Produkte
600,000
Täglich verfolgte Keywords